HB Konstant

Allgemein
 
Sekundärgetaktet arbeitende Gerätebaureihe mit gutem Wirkungsgrad bei kaum wahr-nehmbarer Geräuschentwicklung. Alle Gerätetypen dieser Baureihe sind über ihre elektronische Regelung vollast- und kurzschlußfest, ihre Spannungs- und Stromkonstanz ist vergleichbar der von linear geregelten Geräten. Die Baureihe TR ist einsetzbar für den Bereitschaftsparallelbetrieb zur Ladung jeglicher Blei- und stationär eingesetzter, industrieller Nickel-Cadmium Akkumulatoren. Die Baureihe ist erhältlich in den Bauformen Chassis (Montageplatte für den Schaltschrankeinbau), Stahlblechgehäuse sowie 19" - Einschub. Auf Wunsch werden Ihnen auch weitere Ausführungen, so zum Beispiel Halb- lastredundanzanlagen zur erhöhten Ausfallsicherheit, angeboten. 

Standardausstattung 

Analoge A-/V-Meter Kl. 1% für den Gleichrichterausgang Ausstattung (bei Chassis- Ausführung gegen Aufpreis); Eingangs-/ Akku-/ ggf. Steuerkreisabsicherung (bei 19" Geräten, Akkuabsicherung per Automat zweipolig in der Frontplatte); Schutztrenntrafo nach VDE 0551; Netzschalter/ Netzkontrolleuchte auf der Gehäusefrontseite; Softstart; Anschluß via Schraub- Klemmanschlüssen; Kabelzuführungen von Unterseite bzw. von der Rückseite bei 19" Einschüben.

Optionen 

Temperaturkompensation der Ladespannung;
3 fach umschaltbares Spannungsniveau (Dauerladung/ Starkladung/ Ausgleichsladung).
Diverse weitere Zusatzeinrichtungen wie zum Beispiel Störmeldefunktionen und Verteilungen.

Ausführungen 

Stahlblechgehäuse mit Fronttüre und Doppelbartverschlüssen; Pulverbeschichtung im Farbton RAL 7035; Schutzart IP31

Technische Daten

Kühlung

Konvektionskühlung

Netzanschluss

1/N/PE 230V 50Hz +/-10% (andere auf Wunsch gegen Aufpreis) 

Zul. Umgebungstemperatur

0°C - 40°C, bei 80% rel. Luftfeuchtigkeit, andere gegen Aufpreis

Aufstellhöhe

Max. 1000m über NN 

Kennlinie

IU (DIN 41773) 

Kurzschlussfestigkeit

uneingeschränkt 

Restwelligkeit

Spannungskonstanz

besser als 0,2 % 

Stromkonstanz

besser als 1 % 

Netzausfallüberbrückung

20 ms, bei Einsatz ohne Akkumulatorensatz

Funkentstörung

B gem. EN55011

Bestellhinweis

Bei Einsatz von Zusatzausstattungen können sich die angegebenen Abmaße erhöhen. Sollten die Kabellängen zu den
DC-Verbrauchern besonders hohe Kabelquerschnitte erforderlich machen, bitten wir um Angabe.