Hanse Batterie GmbH

                           Energie und mehr...

Impressum

Hanse Batterie GmbH
Telefon: 02921 3694-81
Fax: 02921 3694-35
E-Mail-Adresse: info@hansebatterie.de
Geschäftsführer: Dipl. Ing. Stephan Fieger

Umsatzsteueridentifikationsnummer (UStId): DE219706597
Steuernummer (StNr): 343/5703/2118
Handelsregister: Amtsgericht Arnsberg
Handelsregisternummer: HRB 6281 

Die redaktionelle Verantwortung für Seiteninhalte gem. § 10 Absatz 3 MDStV liegt bei:
Stephan Fieger 

Am 01.12.2009 ist das Batteriegesetz (BattG) in Deutschland in Kraft getreten. Dieses setzt die Vorgaben der europäischen Richtlinie 2006/66 EG in deutsches Recht um. Es ergeben sich neue Pflichten aus dem BattG. Alle Hersteller müssen ihre Batteriemarken, die sie in Deutschland vertreiben, beim Umweltbundesamt registrieren. Die Hanse Batterie GmbH ist gem. BattG als Hersteller beim Umweltbundesamt unter Registernummer 21000489 registriert. 

Disclaimer

Haftung

Die Verantwortlichen bemühen sich, auf dieser Website nur vollständige und richtige Informationen zu veröffentlichen. Die veröffentlichten Inhalte werden mit größter Sorgfalt recherchiert, dennoch kann es vorkommen, dass ein World-Wide-Web-Dienst unzutreffende Daten oder Links enthält. Daher können die Verantwortlichen keine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen übernehmen. Für die Inhalte anderer Anbieter in dieser Site beachten Sie bitte die auf den jeweiligen Seiten angegebenen Verantwortlichkeiten. Die Verantwortlichen und ihre Inhalte einstellenden Partner haften nicht für direkte oder indirekte Schäden, einschließlich entgangenen Gewinns, die mit der Nutzung des Informations- und Funktionsangebotes dieser Site (Internetseite) in Verbindung gebracht werden können. Das gilt insbesondere auch für die ausgewiesenen Links (Verbindungen) zu anderen Sites, auf welche die Verantwortlichen keinen Einfluss haben und für deren Inhalt die Verantwortlichen keine Verantwortung tragen.

Weitere Angaben zum Haftungsausschluss

Mit seinem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten seien. Dies könne - so das Landgericht - nur dadurch verhindert werden, dass eine ausdrückliche Distanzierung von fremden Inhalten erfolge. Die Verantwortlichen haben ggf. auf ihren Seiten Links (Verbindungen) zu anderen Seiten im Internet eingetragen. Für alle diese Links gilt: "Wir erklären ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf der gesamten Homepage inklusive aller Unterseiten. Diese Erklärung gilt für alle auf den Webseiten angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links Banner oder Buttons führen."